Link verschicken   Drucken
 

Wanderplan/Schulfahrten

An der Grundschule am Fehnkanal findet in jedem Schuljahr in allen Klassen eine Schulfahrt statt. Die Parallelklassen, bzw. die Klassenlehrkräfte planen die Fahrten gemeinsam:
 

  • Schulwanderung für alle:
    kurze Unterrichtsgänge in die umliegende Natur (Wiese, Wald, Gärten, Teich, Kanal, Kirchplatz usw.) um die Natur in ihren verschiedenen Jahreszeiten zu beobachten

 

.

  • Klasse 1:
    Tagesfahrten

 

  • Klasse 2:
    Tagesfahrt z. B. nach Bad Zwischenahn

 

  • Klasse 3:
    Ende Klasse 3 oder Anfang Klasse 4 eine mehrtägige Klassenfahrt (z.B. Woldenhof in Wiegboldsbur - Hof für Umweltbildung und Naturschutzarbeit mit Schulbauernhof, aufgebaut vom NABU Niedersachsen; Schullandheim in Bissel, Borkum)

 

  • Klasse 4:
    Tagesfahrt z. B. zur Insel, Küste o. ä.


Die Ziele der Fahrten können geringfügig variieren.

Ziel:
Mit unseren Wanderungen und Schulfahrten vertiefen wir das Lernen nachhaltig, indem wir uns reale Gegebenheiten in unserer Umgebung anschauen. Dazu können auch thematische, außerschulische Lernorte passend zum aktuellen Thema ausgewählt werden (Feuerwehr, Entsorgungszentrum, Torf- und Siedlungsmuseum, Buchhandlung, Bibliotheken, Bauernhöfe usw.). Darüber hinaus werden durch diverse Aktivitäten auch die Gemeinschaft und das Wohlbefinden in der Schule gestärkt.